KoMiCon-Blog

Mi

24

Jan

2018

IWC in Brüssel

Brüsseler Straßenansicht.
Brüsseler Straßenansicht.

Am 20. und 21.01. hatten Jacques und die anderen Belgier mal wieder zur IWC nach Brüssel geladen.
Die Veranstaltung findet immerhin seit 2009 statt - seit Anfang an stets unter Beteiligung aus Koblenz.

Dieses Mal machten sich Andreas und ich auf den Weg nach Belgien - netterweise mitgenommen von Martin und Tim, die uns auf ihrem Weg aus BaWü einsammelten.

Alle drei hatten wir entschieden, am Field-of-Glory-Turnier teilzunehmen.

Der Veranstaltungsraum
Der Veranstaltungsraum

Thema des Turniers war die klassische Antike, wobei eine Höchstgrenze von zwei Einheiten (genauer acht Basen) Pikeniere vorgegeben war.
Wie zu erwarten brachte das einige römische Armeen ins Turnier (darunter auch meine Mid-Republican), angenehmerweise aber auch einige eher selten gespielte Armeen wie Daker, Graeco-Bakter und Minoer.

Die anderen angebotenen Turniere waren das bei den Belgiern gerade beliebte MeG (etwas gleich viele Spieler wir FoG) sowie das auf acht Spieler geschrumpte Flames of War. Das noch vor kurzem gehypte AdG wurde nicht mehr geboten - die Spieler sind wohl alle zu MeG gewechselt.

mehr lesen 1 Kommentare

Mi

17

Jan

2018

Neujahrsturnier 2018

Am 13.01. und 14.01. fand in Braubach das traditionelle Neujahrsturnier in Field of Glory statt. Diesmal stand das Turnier unter dem Motto "Helene, sicher?". Zugelassen waren Armeen aus der klassischen Antike von den Anfängen des Helenismus bis zum Ende der römischen Republik.

Hier gibt es ein paar Bilder von der Veranstaltung.

0 Kommentare

So

03

Dez

2017

Fotos von der FoG-Mannschaftsmeisterschaft 2018

0 Kommentare

So

12

Nov

2017

Generalprobe für die Mannschaftsmeisterschaft

Gerade haben Andreas und ich eine Runde FoG als Übung für die Mannschaftsmeisterschaft nächstes Wochenende in Essen gespielt. Ich spielte Engländer des 100-jährigen Krieges, Andreas' Armee wird nicht verraten :)

Wir fassen das Ganze mal als Generalprobe auf - also war es gut, dass meine Engländer gewonnen haben.

0 Kommentare

So

04

Jun

2017

Warmspielen in DBA 3

Da hat doch Sebastian tatsächlich ein DBA-Turnier in Nidderau angekündigt - nicht weit genug von Koblenz weg, um vor uns sicher zu sein. Allerdings soll DBA 3 gespielt werden, ein Regelwerk, dass wir bis dato noch nicht gespielt haben. Also kam Bodo heute Morgen auf ein paar Testspiele vorbei. Ein paar? Ja, dann auch in DBA 3 gehen die Spiele so schnell, dass man lockere mehrere an einem Vormittag spielen kann.

Hier kommen ein paar Beweisfotos:

0 Kommentare