KoMiCon-Blog

Mi

07

Apr

2021

Irgendwo bei den Normannen

oder "don't roll ones"

Irgendwo bei den Normannen, gleich hinter Juno. Ragäh nippt an seinem Kelch. Es gab schon mal besseren Wein, mehr im Süden. Gröla hat uns zu den Bretonen geführt, um mit ihnen Beute zu machen. Auf dem Weg nach Juno sollte es Gold geben, doch wir haben keines gefunden. Ein paar wenige Dörfer haben wir geplündert, zusammen mit den Bretonen, die immer mal da sind und wieder davon reiten. Auch bei dem Überfall in der letzten Nacht gab es nicht viel zu holen. Wein, ja vom dem war etwas mehr da, aber nicht mehr am heutigen Morgen. Dafür war das Pferdegetrampel da, das dumpf gegen den Schädel unter dem Helm klopft. Wir dachten es seien die Bretonen, doch es waren Normannen. Ihre Reiter haben uns gestellt, es war zu spät zum Abhauen. Wir mussten uns zur Schlacht stellen.

mehr lesen

So

07

Mär

2021

Armeen für L'Art de la Guerre

Normannen, Liste 172

10 heavy cavalry

2 light cavalry

6 heavy spearmen

2 Crossbowmen

2 Bowmen

2 light infantry bow

2 light infantry javelin

2 levy

plus Kommando

mehr lesen

Do

22

Okt

2020

L`art de la Guerre

- da war doch was...

... im letzten Jahr?

mehr lesen 2 Kommentare

Sa

05

Jan

2019

Szenario

Nach gefühlten 100 Jahren habe ich es endlich einmal geschafft Szenario zu besuchen.

Obwohl die Veranstaltung gerade um die Ecke stattfindet, ist der Termin immer mit unserem Neujahrsturnier kollidiert. Da das Neujahrsturnier nun am 19. und 20. Januar ausgetragen wird, war jetzt die Bahn frei.

Zusammen mit Julian ging es am Samstag Morgen nach Hackenheim. Nach einem Stündchen waren wir pünklich zur Eröffnung vor Ort.

Dort präsentierten sich, auf über einem dutzend Tischen, Spieler und Vereine. Geboten wurde alles von Antike bis Neuzeit und von Fantasy bis SciFi, wobei ich die zu "Leben" erweckte Comicsdarstellung des widerspenstigen gallischen Dorfes nicht unterschlagen möchte. 

Der Schwerpunkt sollte auf "Upper Rim" liegen und neben dem momentan populär werdenden Star Wars Legion und dem Star Wars X-Wing Turnier gab es auch die guten alten Treckies zu bewundern.

Es kamen auch kamen Sven und Sebastian dazu, die dann mal am Comics-Tisch geszeigt haben, was eine richtig gut gefüllte Wampe so alles Schaffen kann. Julian hat sich SAGA gewittmet und ich mich, nach vielen netten Pläuschen, einer Runde Frostgrave bei den Kurpfalz Feldherren.

Leider ging es schon am Nachmittag wieder zurück.

Zum Abschluss noch ein paar Bilder von der Veranstaltung. Leider reichen meine fotografischen Fähigkeiten mal wieder nicht aus, um alles richtig in Szene zu setzen. Besondert schade, das ich das Nachtgefecht "Die Kanonen vor Jasna Góra" nicht gebührend einfangen konnte. Die grau-schwarzen Mannen (im Schattenlicht des Sternenfirmaments) und die orangen Flächen, von den Feuern und Fackeln beleuchtet, schufen eine besondere Atmosphäre.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

26

Dez

2018

Star-Wars Armada in und um Koblenz

Seit einiger Zeit würfeln wir auch die FFG Regeln zu Star-Wars "Armada" und "Legion". Hier ein Schnappschuss vom letzten Spiel, bei dem ich mit einem Demolisher und zwei Interdictoren Jagd auf Rebellen mache. Der Ausgang war 6:5, da die HomeOne zwar vernichtet werden konnte, ein Interdictor und der Demo aber auch das Zeitliche gesegnet haben. Der "Targeting Scrambler" war bei dem meisten Beschuss durch die große Entfernung zu den fliehenden Rebellen leider wertlos.