KoMiCon-Blog

Mo

05

Dez

2016

Nikolausturnier

Am 03. und 04. Dezember fand in Berlin (wenige Tage zu früh) das diesjährige FoG-Nikolausturnier statt. Gespielt wurde klassische Antike mit der zusätzlichen Bedingung, dass mindestens für 80 Punkte Poor-Truppen aufgestellt werden mussten.

Zudem wurde die Aufstellung verdeckt hinter einem Vorhang vorgenommen. Letzteres funktioniert sehr gut und gibt der Startphase des Spiels eine ganz eigene Spannung.

Hier gibt es einige Fotos und das Endergebnis des Turniers.

mehr lesen 1 Kommentare

Do

01

Dez

2016

Steitwagen ohne Sicheln

Für das Neujahrsturnier benötigte ich noch acht griechische Streitwagen für Kyrenean Greek. Lieder gab es keine passenden. Da meine Hopliten alle aus der alten Hobbyprodukts-Range stammen, die heute von Black Hat vertrieben wird, habe mir dort Sichelstreitwagen gekauft. Die Sicheln habe ich abgenommen, dafür jeweils noch einen Hopliten in den Wagen montiert. Eigentlich sollten es ja zwei Hopliten werden, aber dafür was in dem Wagen nicht genug Platz. Ich bin aber auch so mit dem Resultat ganz zufrieden.

0 Kommentare

Do

24

Nov

2016

Kings of War in 25mm am 11.11.2016

Am 11.11.2016 haben wir uns wieder im Rheintal zum Kings of War zocken getroffen. (Der nächste Termin ist am 09.12.2016.) Diesmal mit 25mm Fantasy. Der Andy hat eine Original, handpainted, 1600p KoW Zwergen-Armee. Dagegen habe ich meine Tiermenschen als Herde aufgestellt, die sind gegen die vollgepanzerten Zwerge garnicht so schlecht, weil sie einfach überdimensionale Bizeps haben und so die ganze Panzerung der Zwerge aushebeln können. Panzerung brauchten die Biester nicht, weil die Zwerge lauter Explosivwaffen dabei hatten.

Im Ergebnis haben die Zwerge richtig harte Charaktere, die auch als EinMann-Horde durchgehen, gemischt mit interessanter Artillerie. Ein schönes Spiel, das die Zwerge gewonnen haben. 

 

1 Kommentare

Do

03

Nov

2016

Kings of War in 15 mm

Wie angekündigt haben wir mal unsere 15mm Basen zur Hand genommen und daraus Troops, Regiments und Hordes gemacht.

Klaus wollte unbedingt Perser spielen, mit Unsterblichen, Elefanten, Sichelstreitwagen und vielen Bogenschützen.

Dagegen habe ich Griechen aufgestellt, ohne Gimmicks aber mit 3 Hopliten-Horden, ein paar Plänkler, leichten Reitern und schweren Reitern.

Die Anfangsaufstellung auf einem 90x120 Tisch. Jeder hält 12cm Abstand von der Mittellinie

Es sind zwei Wälder und ein broken ground sichtbar.

Die Perser sind oben (weisse Würfel), die Griechen unten (grüne Würfel). Die Würfel zeigen die kumulierten Schadenspunkte an. Die blauen Marker zeigen demoralisierte Einheiten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

31

Okt

2016

Fotos von der FoG-Mannschaftsmeisterschaft

Meine Merowinger, noch zu Pferde
Meine Merowinger, noch zu Pferde

Am Wochenende fand die FoG-Mannschaftsmeisterschaft mit zehn Teams in Braubach statt. Es war wie immer ein schönes Wochenende das Lust auf mehr gemacht hat. 

Gewonnen haben Sven und Sebastian, herzlichen Glückwunsch!

Spielberichte kommen wohl von anderen, von mir hier schon mal ein paar Fotos.

0 Kommentare